46jährige Mutter ermordet ihre Tochter, weil sie ihr gehört

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass die Angeklagte ihrer Tochter (6) in der Nacht auf den 28. Januar 2022 zunächst eine Überdosis Psychopharmaka verabreichte. Anschließend habe sie versucht, das Mädchen in der Badewanne zu ertränken. Weil ihr das nicht gelang, habe sie dem Kind schließlich mit einem Küchenmesser die Kehle durchgeschnitten. Dem Vater des Kindes […]

Bewährung: Erzieherin vergewaltigt Kinder in Kita

Eine Penetration mit Körperteilen oder Gegenständen ist zweifelsfrei eine Vergewaltigung. Doch wenn Frau das macht, ist das allenfalls Ausdruck ihrer Überforderung. In diesem Fall war es Überforderung wegen eines Trauerfalls. Die Mutter der 51jährigen Inga K. aus Zwickau war gestorben. Deswegen stellte sie die ihr in der Kita anvertrauten Kinder zur „Strafe“ unter die kalte […]

Mütter überlassen ihre Kinder

In Familien, in denen ein männlicher Erwachsener ein Kind sexuell missbraucht, sind es häufig die Mütter, die diese Verbrechen dulden. Warum sie es tun, darüber gibt es viele Meinungen und nur wenig wissen. Für Feministen sind hingegen die Gründe offensichtlich, es sind die patriarchalen Strukturen, durch die Frauen und ihre Kinder unterdrückt werden. Nicht nur […]

Aussage gegen Aussage

Kindesmissbrauch ist ein klandestines Verbrechen. Gemeinhin findet es nur zwischen Täter und Opfer statt. Nur wenn es ein organisierter Missbrauch ist, gibt es Zeugen oder Videoaufnahmen der Tat. In dem hier berichteten Fall wurde ein zum Zeitpunkt der Aufdeckung 15-Jähriger von einer Erzieherin wegen seines Pornokonsum befragt. Dabei gestand er ein, dass er, als er […]

Kindermörderin zu lebenslänglichem Gefängnis verurteilt

Meine Spekulation zum Urteil über die sechsfache Mutter (28) (siehe Link), die fünf ihrer schlafenden Kinder nacheinander einzeln weckte, um sie zu ermorden, bestätigte sich nicht. Heute wurde nach 20tägiger Verhandlung das Urteil verkündet. Es gab weder psychiatrische Verwahrung noch den üblichen Frauenrabatt, sondern diesmal das schärfste mögliche Urteil: Lebenslänglich bei Feststellung der besonderen Schwere […]

Lehrerin missbraucht Schüler und bedroht dessen Familie

Fatinah Hossain (25) scheint ein besonderes Früchtchen mit hoher krimineller Energie zu sein. Nachdem sie als Lehrerin an eine Schule in West Sussex in Südengland kam, „verliebte“ sie sich in einen 14jährigen Schüler und vergewaltigte ihn über Monate hinweg. Als der Schüler die „Beziehung“ zwischenzeitlich beenden wollte, zwang sie ihn zur Fortsetzung, indem sie ihm […]

Ehepaar nach Streit schwer verletzt

Es ist gemeinhin bekannt, dass die meisten Fälle häuslicher Gewalt Fälle von partnerschaftlicher Gewalt sind, bei denen sich Frauen und Männer gegenseitig attackieren. Die Schuld daran wird für gewöhnlich dem Mann zugewiesen, weil er es wagte, statt einzustecken, zurückzuschlagen. Bei diesem für beide Seiten blutigen Fall in Alzenau bei Aschaffenburg war der Gewalttäter eindeutig die […]

Kinderschänderin „kooperiert“ mit Polizei

Eine 32jährige Frau aus Kalletal (NRW) sitzt seit August in Untersuchungshaft, weil sie wenigsten die beiden jüngeren ihrer vier Kinder missbraucht haben soll. Manche Quellen berichten von drei missbrauchten Kindern im Alter von fünf, acht und elf Jahren. In jedem Fall stellte die Polizei Datenmaterial sicher, das den Missbrauch an zwei Kindern zeigt. Die Frau […]

Tag der Geschlechter-Mitgefühls-Lücke

Heute ist mal wieder Gender-Empathy-Gap-Day. Was immer damit auch angemahnt werden soll, es ist ganz gewiss nicht der erbarmungslose Umgang mit Männern in Kriegen, bei Katastrophen, Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten, Selbstmorden, Suchtkrankheit, Obdachlosigkeit, häuslicher Gewalt oder vorzeitigem Tod. Die Lücke beim Mitempfinden gilt allein der Frau; nicht weil sie mitleidlos das Leid der Männer betrachtet, sondern weil […]

Esmeralda darf Kind und Mann nach Lust und Laune prügeln

In Salzburg erhält eine Frau Schutz in einem Frauenhaus, obwohl sie über Jahre ihr Kind und ihren Mann verprügelt. Mann und Kind schlug sie mit einem Besenstiel. Ihren Mann attackierte sie mit Messer, Flasche, Hammer und Holzscheit. Nun darf sie mit offizieller Hilfe auch noch den dreijährigen Sohn seinem Vater entfremden. „Selbst die Salzburger Landespolitik […]

Mutter inszenierte Tatorte gegen den Vater ihrer drei Kinder

Weil die in Scheidung lebende  Andrea B. (29) das alleinige Sorgerecht für ihre drei Kinder erreichen wollte, dachte sie sich mit ihrem neuen Gschpusi einen perfiden Plan aus. Das Paar inszenierte im September 2017 einen Einbruchsversuch in eine Pizzeria und legten dort DNA-Beweise aus, die sie aus dem Hausmüll ihres Ex an sich gebracht hatten. […]

Mutter misshandelte ihre Tochter, weil sie kein Kopftuch trug

Weil ihre erwachsene Tochter Resala kein Kopftuch trug und zudem Gefallen an anderen Frauen fand, wurde sie von ihrer Familie unter Anführerschaft ihrer Mutter misshandelt. Die Mutter fesselte die Füße der Tochter und züchtigte sie mit dem Ladekabel eines Laptops. Das milde Urteil: Mama 700€, Papa 400€ und für die Geschwister 200€. Selbstverständlich haben die […]