Enkelin (46) wollte ihre Oma (87) erschlagen

In Berlin-Neukölln kam es am 2. April zu einer Bluttat. Eine Enkelin wollte ihre Oma mit einer schweren Bodenvase erschlagen. Die Mutter der versuchten Totschlägerin und Tochter des Opfers fand die verletzte Frau in einer Blutlache im Flur der Wohnung. Die schwerverletzte Frau liegt nun auf der Intensivstation und ringt um ihr Leben. Die Enkelin […]

5 Jahre, 10 Monate Knast für Totschlägerin

Eine 43jährige lebte mit einem 20 Jahre älteren Mann zusammen. Der nervte sie mit seiner Eifersucht, trank zuviel und fasste sie grob an, schlug sie und wollt ihren Hund töten. So stellte sich die Geschichte aus der Sicht der Angeklagten dar. Die Sicht des von ihr erstochenen Mannes blieb uns verborgen. Es war nur ein […]

Anklage gegen Rapperin, die mehr zuhielt, als dass sie rappte

Als „Schwesta Ewa“ versuchte sich die 32jährige Zuhälterin auch als Rapperin. In dieser Rolle rekrutierte sie junge, zum Teil noch minderjährige Frauen, die sie zur Prostitution zwang und finanziell ausbeutete. Die Einnahmen aus ihrer Lodeltätigkeit versteuerte sie als gute Lodel nicht. (Ich berichtete hier bereits darüber). So kam es, dass die Zuhälterin, die seit November […]

Mutter bot ihre 7jährige Tochter zum Missbrauch an

„Ich wäre sehr glücklich, sie eine Nacht zu haben. Glaub mir, sie würde dabei ihren Spaß haben“, schrieb der Kinderschänder der Mutter im Chat. Und die Mutter war bereit, ihre Tochter ihm zur Vergewaltigung zu überlassen, nur um mit ihm intensiver anbandeln zu können. Hierfür fotografierte sie ihre Tochter auch in eindeutig pornografischen Posen und […]

Ein doller Job für einfühlsame Frauen: Kinder quälen!

In den Wohngruppen der evangelischen Graf-Recke-Stiftung für autistische Kinder hatten sadistische Erzieherinnen ihren Traumjob gefunden. Hier konnten sie Kinder im Rahmen eines modernen Therapieansatzes nach ihrem Gusto über Jahre quälen und misshandeln. Festhalte-Therapie zählt seit längerem zu einer umstrittenen Therapiemethode, um autistische Kinder für ihre Umwelt aufzuschließen. Dabei werden die behinderten Kinder zwangsweise umklammert, in […]

Mutter begleitet Sohn in den Puff

Eigentlich ist es nur eine kuriose Geschichte, doch für mich ist es auch eine Geschichte mütterlicher Übergriffigkeit und sexualisierter Gewalt. Eine Mutter finanziert ihrem 24jährigen Sohn einen Puffbesuch in Neunkirchen. Der junge Mann ist stark übergewichtig. Anzunehmen, dass er deswegen nur selten Geschlechtsverkehr hatte und die Mutter dem abhelfen wollte. Die Mutter wartet in dem […]

Mädchenbande überfällt Frau

Eine 29jährige wurde in Freiburg im Stadtteil Oberau Opfer einer dreiköpfigen Dirnenbande. Zwei der Banditinnen versperrten der Frau den Weg. Eine dritte Banditin umklammerte die Frau von hinten und bedrohte sie mit einem Messer. Die drei Weibsbilder flüchteten schließlich mit dem geraubten Geldbeutel ihres Opfers, der neben Kreditkarten nur wenige Euros enthielt. Interessant an dem […]