Über diese Website

Frauen tun so etwas nicht …

… und Mütter gleich gar nicht. Was denn? Kinder schänden, Kinder missbrauchen, Kinder quälen, Kinder totschlagen? Doch auch Frauen tun so etwas!

Über derlei Schandtaten von Frauen werde ich hier berichten. Dazu zählen auch die oft ebenso schändlich milden Urteile, sobald eine Frau zur Seelenmörderin an ihren oder fremden Kindern wird. Denn um diese Gewalttaten zu reduzieren, muss man sie erkennen und benennen und nicht unter „ferner liefen“ behandeln. Nur so können die Strukturen sexualisierter und sadistischer Gewalt gegen Kinder durch Frauen eingedämmt und einer angemessenen Strafe zugeführt werden.

Mein Anliegen ist, dass der alltägliche sexualisierte Missbrauch durch Frauen als solcher allgemein gesellschaftlich erkannt wird. Denn nur wen diese sexualisierte Gewalt nicht mehr übersehen wird, wird sie auch von den Frauen selbst erkannt. Damit aber wäre eine Stütze aus der gesellschaftlichen Strukur des Kindesmissbrauches herausgebrochen. Frauen sind nicht auch Täterinnen, sondern sie sind Täter wie alle anderen Täter auch.

Bei der Zusammenstellung der Fälle werde ich mich bewusst nur an den deutschsprachigen Raum halten, um die Dichte dieser Verbrechen sichtbar zu machen; auch wenn ein weltweiter Überblick manches Mal „spektakulärer“ ausfallen würde. Dafür werde ich auch über Fälle von spektakulärer Frauengewalt berichten; insbesondere dann, wenn sie von den Medien in verharmlosender Weise dargestellt werden.

Vorsicht, dieses Blog kann Sie triggern. Insbesondere die Links sind in hohem Maße triggernd.

Dieses Blog betreibt Lotosritter. Mehr über Lotosritter im Blog Lotoskraft.

Kontakt: lotosritter<ät>gmx.de oder die E-Mail-Maske hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s